Beyond Bulls & Bears

Zwei Gründe, warum US-Aktien 2020 weiter zulegen könnten
Aktien

Zwei Gründe, warum US-Aktien 2020 weiter zulegen könnten

Grant Bowers von der Franklin Equity Group erklärt, warum die Stärke des Verbrauchersektors und der Unternehmensgewinne dem in die Jahre gekommenen Bullenmarkt bei US-Aktien weitere Unterstützung bieten könnten.

Drei Leitsätze für Anlagen in innovative Unternehmen
Aktien

Drei Leitsätze für Anlagen in innovative Unternehmen

„Wenn wir die globale Investmentlandschaft betrachten, beobachten wir, dass Innovationen stärker an Fahrt gewinnen als jemals zuvor.“ – Matt Moberg, Franklin Equity Group

Volatilität am US-Markt und schlaflose Sommernächte
Aktien

Volatilität am US-Markt und schlaflose Sommernächte

„Aus unserer Sicht ist der digitale Wandel auf allen Ebenen – Menschen, Unternehmen und Staaten – der größte Wachstumstreiber für die US- und die Weltwirtschaft.“ – Grant Bowers, Franklin Equity Group

Neue Anlagechancen im Technologiesektor jenseits der FAANG-Aktien
Aktien

Neue Anlagechancen im Technologiesektor jenseits der FAANG-Aktien

Was gibt es jenseits der großen Namen, die den Technologiesektor dominieren? Jonathan Curtis betrachtet weniger bekannte Aktien, die beim Vollzug des digitalen Wandels eine entscheidende Rolle spielen.

Was sind die wirklichen Gründe für die Volatilität am Ölmarkt?
Perspektiven

Was sind die wirklichen Gründe für die Volatilität am Ölmarkt?

„Derzeit scheint sich der Markt unserer Einschätzung nach stärker auf den schwachen Ausblick für die globale Ölnachfrage und weniger auf mögliche angebotsseitige Störungen im Nachgang der jüngsten Tankerangriffe zu konzentrieren.“ – Fred Fromm

Wie der „Home Country Bias“ Ihr Investmentpotenzial beschränkt
Aktien

Wie der „Home Country Bias“ Ihr Investmentpotenzial beschränkt

Anleger tun sich leicht damit, den sog. „Home-Bias“ zu verfolgen und nur in ihrem eigenen Land nach Chancen zu suchen. Dies gilt nicht für Don Huber, Portfoliomanager bei der Franklin Equity Group, der rund um den Globus ständig auf der Suche nach attraktiven Wachstumschancen ist. Seiner Meinung nach können Anleger den Anschluss verpassen, wenn sie ihr Chancenspektrum nicht über ihren Horizont hinaus erweitern.

Das Tempo von Innovation und Disruption nimmt zu — Was bedeutet das für Anleger?
Aktien

Das Tempo von Innovation und Disruption nimmt zu — Was bedeutet das für Anleger?

Bei vielen neuen Technologien, die in unseren Alltag eingeflossen sind, stellt sich die Frage: Was wird sich auf Dauer bewähren? Und was wird sich als vorübergehendes Phänomen erweisen? Matt Moberg von der Franklin Equity Group erklärt, warum ein aktives Management unerlässlich ist, um lebensverändernde Technologien vom Hype zu unterscheiden.

Wandelanleihen: Glauben Sie nicht alles, was Sie hören
Aktien

Wandelanleihen: Glauben Sie nicht alles, was Sie hören

„Als langfristige Anleger ändert sich unsere allgemeine Einschätzung wandelbarer Wertpapiere nicht von Quartal zu Quartal bzw. in Phasen erhöhter Marktvolatilität.“ - Alan Muschott, Franklin Equity Group

Der Einfluss von KI und maschinellem Lernen
Aktien

Der Einfluss von KI und maschinellem Lernen

Die Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) haben in den letzten Jahren immer wieder für Schlagzeilen gesorgt. Ihr Einfluss erstreckt sich inzwischen auf fast alle Sektoren und geografischen Regionen und birgt wirtschaftliche und politische Konsequenzen, die nach Meinung zahlreicher Experten mit dem Beginn der industriellen Revolution im 18. Jahrhundert gleichzusetzen sind. In einer neuen Veröffentlichung mit dem Titel „Künstliche Intelligenz: Echte Chance“ untersuchen unsere Research-Analysten den zunehmenden sektorübergreifenden Einfluss von KI. In diesem Auszug erklären sie, wie sie das Anlagepotenzial für KI-Kapazitäten bewerten.

Kommt nun eine Glanzzeit für Small Cap-Werte?
Aktien

Kommt nun eine Glanzzeit für Small Cap-Werte?

„Unseres Erachtens zählen US-amerikanische Small Cap-Werte derzeit zu den teuersten der Welt, insbesondere in den Sektoren Technologie und Gesundheit. Da uns die Bewertungen in den USA teuer erscheinen und die Zinsen steigen, finden wir nicht so viele überzeugende Chancen wie in Europa und Asien (außerhalb Japans).“ - Ed Lugo von der Franklin Equity Group

Ein glänzendes Projekt: Warum einige Anleger inzwischen wieder Gold in Betracht ziehen
Perspektiven

Ein glänzendes Projekt: Warum einige Anleger inzwischen wieder Gold in Betracht ziehen

Einige Anleger haben ihr Engagement bei Gold als Reaktion auf die erhöhte Volatilität an den Finanzmärkten reflexartig verstärkt. Steve Land von der Franklin Equity Group erklärt, dass es bei Gold um mehr als nur das geht. Zudem erläutert er, warum er die Aussichten für Gold und Goldaktien positiv einschätzt.

Technologie im Zeitalter des digitalen Wandels
Aktien

Technologie im Zeitalter des digitalen Wandels

im Oktober sind die Anleger vor dem Hintergrund einiger Unsicherheiten an den Märkten risikoscheuer geworden, wodurch sich die Stimmung bezüglich des Technologiesektors eingetrübt hat. Jonathan Curtis, Vice President und Research Analyst bei der Franklin Equity Group, gibt seine Einschätzung zu den Faktoren für die derzeitige Marktvolatilität und erklärt, warum die Bewertungen im Technologiesektor aus seiner Sicht angemessen sind. Ein weiteres Thema ist der digitale Wandel, der fast jede Branche verändert und durch den neue Chancen für Anleger entstehen.