Beyond Bulls & Bears

Brasilien im Mittelpunkt

Brasilien im Mittelpunkt

Die brasilianische Mittelschicht wünscht sich mehr Transparenz und hat einen wirtschaftspolitischen Rahmen geäußert, der wieder einen nachhaltigen Anstieg der Lebensstandards ermöglicht. Dies wird als starker Anreiz für die brasilianische Politik wirken, Strukturreformen voranzutreiben und das geschäftliche Umfeld zu verbessern.

Schwellenländer: Wo wir Chancen sehen

Schwellenländer: Wo wir Chancen sehen

Die wichtigste Veränderung in den Schwellenländern, die ihre Anfälligkeit für Finanzkrisen verringert, war vielleicht die deutliche Vertiefung der inländischen Finanzmärkte im vergangenen Jahrzehnt. In vielen Ländern ist durch das Aufkommen einer breiten Mittelschicht eine zuverlässige einheimische Anlegerbasis entstanden.

Global Macro Ungleichgewichte und Chancen

Global Macro Ungleichgewichte und Chancen

Aus Arbeitsmarktperspektive lässt sich eine Beibehaltung von Nullzinsen oder die Einführung einer Negativzinspolitik in den USA nur schwer rechtfertigen. Wir sind der Meinung, dass die Fed die Zinsen eher früher als später anheben sollte, um ihre Glaubwürdigkeit nicht zu verlieren.

2008 wiederholt sich nicht

2008 wiederholt sich nicht

Die Risikoaversion, die alle Schwellenmärkte erfasst hat, scheint ein Rekordmaß an übertriebenem Pessimismus erreicht zu haben, und wir sehen inmitten der Volatilität enorm viele attraktive Bewertungen und Chancen.