Beyond Bulls & Bears

Investitions Impuls zur US Wahl 2020: Impuls für Europa
Perspektiven

Investitions Impuls zur US Wahl 2020: Impuls für Europa

Die globalen Märkte begrüßten das Ende der Unsicherheit rund um die US-Wahlen, und viele Spitzenpolitiker insbesondere in Europa hoffen nun auf eine erneuerte Beziehung zur weltgrößten Volkswirtschaft unter Wahlsieger Joe Biden. Katrina Dudley und David Zahn erörtern die Folgen einer neuen US-Administration für europäische Aktien und Anleihen, einschließlich der „grünen“ Agenda, die Europa zum prioritären Ziel erhoben hat. Sie beleuchten auch die Auswirkungen von COVID-19 auf die Region und die aktuellen Nachrichten über einen wirksamen Impfstoff.

Warum europäische Aktien Boden gutmachen können
Aktien

Warum europäische Aktien Boden gutmachen können

Die Aktienmärkte scheinen sich nach der kurzen, heftigen Volatilität, die durch politische Turbulenzen im vergangenen Monat in Italien und Spanien ausgelöst wurde, beruhigt zu haben. Dylan Ball von der Templeton Global Equity Group betrachtet die Lage in Europa und mögliches Wertpotenzial.

Eine große Welt für europäische Small- und Mid-Cap-Aktien
Aktien

Eine große Welt für europäische Small- und Mid-Cap-Aktien

"In einem von zunehmender Unsicherheit, erhöhter Volatilität und steigenden Zinsen geprägten Umfeld kann eine eingehende Aktienanalyse unserer Ansicht nach übersehene oder ungerechtfertigt abgestrafte europäische Small-Cap-Anlagen zutage fördern.“ - Ed Lugo, Franklin Equity Group

Gewinnwachstum stützt unseren soliden Ausblick für europäische Aktien
Aktien

Gewinnwachstum stützt unseren soliden Ausblick für europäische Aktien

Manche Anleger fragen sich, ob es bei europäischen Aktien noch Spielraum für weiteres Wachstum gibt, insbesondere wenn die Zinssätze wieder steigen. Dennoch dürften nach Einschätzung von Dylan Ball, Templeton Global Equity Group, die Arbeitsmarktreformen in Europa für viele Unternehmen der operative Hebel sein, den sie benötigen, um das Gewinnwachstum im Jahr 2018 weiter anzufachen.