Beyond Bulls & Bears

Eurozone versucht Kluft nach der Griechenlandkrise zu überwinden

Eurozone versucht Kluft nach der Griechenlandkrise zu überwinden

Die Länder der Eurozone näher zusammenzubringen wird in den kommenden Jahren das primäre Ziel der politischen Führung der Region sein. Sollte es also zu einer neuen Krise in der Region kommen, wiederholt sich hoffentlich nicht dieses langwierige, schmerzhafte Szenario.

Ansteckungseffekte in der Eurozone – Angst steigt während die Griechenland-Krise in die entscheidende Phase eintritt

Ansteckungseffekte in der Eurozone – Angst steigt während die Griechenland-Krise in die entscheidende Phase eintritt

Wir dürfen den langfristigen Schwerpunkt unserer Anlagen nicht aus dem Auge verlieren. Die Fundamentallage in Europa hat sich insgesamt nicht geändert und bleibt unserer Meinung nach positiv.

Griechenland in der Zwickmühle

Griechenland in der Zwickmühle

Umfrageergebnisse belegen, dass viele griechische Wähler die harte Verhandlungstaktik Athens gutheißen. Sie zeigen aber auch, dass die meisten Griechen einen Verbleib ihres Landes in der Eurozone befürworten. Das setzt allerdings die Bereiterklärung zu den Sparforderungen des Währungsraums voraus. Meines Erachtens eine Klemme, wie sie im Buche steht.