Beyond Bulls & Bears

Innovationen auf lange Sicht betrachtet
Aktien

Innovationen auf lange Sicht betrachtet

Matt Moberg beschreibt fünf technologiebasierte Themen, die nach seiner Auffassung traditionelle Geschäftspraktiken im kommenden Jahrzehnt umwälzen dürften.

Der Einfluss von KI und maschinellem Lernen
Aktien

Der Einfluss von KI und maschinellem Lernen

Die Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) haben in den letzten Jahren immer wieder für Schlagzeilen gesorgt. Ihr Einfluss erstreckt sich inzwischen auf fast alle Sektoren und geografischen Regionen und birgt wirtschaftliche und politische Konsequenzen, die nach Meinung zahlreicher Experten mit dem Beginn der industriellen Revolution im 18. Jahrhundert gleichzusetzen sind. In einer neuen Veröffentlichung mit dem Titel „Künstliche Intelligenz: Echte Chance“ untersuchen unsere Research-Analysten den zunehmenden sektorübergreifenden Einfluss von KI. In diesem Auszug erklären sie, wie sie das Anlagepotenzial für KI-Kapazitäten bewerten.

Technologie im Zeitalter des digitalen Wandels
Aktien

Technologie im Zeitalter des digitalen Wandels

im Oktober sind die Anleger vor dem Hintergrund einiger Unsicherheiten an den Märkten risikoscheuer geworden, wodurch sich die Stimmung bezüglich des Technologiesektors eingetrübt hat. Jonathan Curtis, Vice President und Research Analyst bei der Franklin Equity Group, gibt seine Einschätzung zu den Faktoren für die derzeitige Marktvolatilität und erklärt, warum die Bewertungen im Technologiesektor aus seiner Sicht angemessen sind. Ein weiteres Thema ist der digitale Wandel, der fast jede Branche verändert und durch den neue Chancen für Anleger entstehen.

Von Science Fiction zu wissenschaftlicher Realität: Der Aufstieg der Maschinen
Alternatives

Von Science Fiction zu wissenschaftlicher Realität: Der Aufstieg der Maschinen

Das exponentielle Wachstum der Verarbeitungsgeschwindigkeiten von Computern, die Fortschritte im Umgang mit großen Datenmengen, Open-Source-Software und Cloud Computing haben in den letzten zehn Jahren gemeinsam dazu beigetragen, dass künstliche Intelligenz nicht mehr in den Bereich der Science Fiction fällt, sondern zur wissenschaftlichen Realität geworden ist.“ - Mat Gulley und Ryan Biggs

Smartphones und Software als Schlüssel für die Erfüllung der „Dotcom-Träume”

Smartphones und Software als Schlüssel für die Erfüllung der „Dotcom-Träume”

Viele unerfüllte Träume der Dotcom-Ära werden nun endlich Wirklichkeit, denn das Zusammentreffen bestens vernetzter Verbraucher und immer raffinierterer Technologie und Software ermöglichen Dienstleistungen, die vor 10 Jahren noch unmöglich schienen.