Beyond Bulls & Bears

K2 Advisors: Ausblick Hedgefonds-Strategie viertes Quartal
Alternatives

K2 Advisors: Ausblick Hedgefonds-Strategie viertes Quartal

Zwar können wir das Auf und Ab der Märkte nicht vorhersehen, doch wir können Portfolios vorsichtig entsprechend dem jeweiligen Kontext positionieren. Vielleicht sollte jetzt in Betracht gezogen werden, das Risiko in gewissem Maße zurückzufahren. Nach unserer Einschätzung wurde in diesem Zyklus das leichte Geld bereits verdient.“ – K2 Advisors

Warum wir aktivistische Hedge-Strategien für interessant halten
Alternatives

Warum wir aktivistische Hedge-Strategien für interessant halten

Das Markt- und Konjunkturumfeld ist derzeit für aktivistische Anlagestrategien so günstig wie seit langer Zeit nicht mehr. Der Ausblick für das Wachstum ist gedämpft, die Unternehmen verfügen über Barmittel in großer Menge, die Finanzierungssätze sind nach wie vor sehr niedrig und die öffentliche Haltung gegenüber aktivistischen Investoren wird immer wohlwollender.

US-Geldpolitik: „Schon wieder ein Déjà-vu.“

US-Geldpolitik: „Schon wieder ein Déjà-vu.“

Ist Nullzinspolitik in den USA auch weiterhin eine gute Idee, oder richtet der Verzicht auf Zinserhöhungen mehr Schaden an, als er dem beabsichtigten guten Zweck dient? Das hängt von der persönlichen Sichtweise und Meinung ab, vermute ich.

Schulterzucken auf ganzer Linie

Schulterzucken auf ganzer Linie

Unserer Meinung nach ist die Prognose von Markteinbrüchen oder -rallys weniger wichtig als die kluge und strategische Vorbereitung auf einsetzende Erschütterungen; auf Wachsamkeit kommt es an.

Komplexität, kritische Zustände und Nebenverläufe in die Ungewissheit

Komplexität, kritische Zustände und Nebenverläufe in die Ungewissheit

Wir können uns niemals gewiss sein. Wir müssen daher immer vorbereitet sein und uns für das Leben in der ungewissen Welt entsprechend schützen – davon sind Investmentportfolios nicht ausgenommen.