Beyond Bulls & Bears

Wichtiges heraushören: Trump, Handel und Twitter
Multi-Asset

Wichtiges heraushören: Trump, Handel und Twitter

„Können Trumps Äußerungen die weltweiten Aktienmärkte langfristig beeinflussen? Derzeit deuten die Frühindikatoren besonders in den USA weiter auf ein robustes Wachstum hin.“ – Matthias Hoppe, Franklin Templeton Multi-Asset Solutions

Wie AMLO und Mexiko ein populistisches Schicksal vermeiden können
Anleihen

Wie AMLO und Mexiko ein populistisches Schicksal vermeiden können

„Mexikos neuer Präsident Andrés Manuel López Obrador hat zwar hier und da populistische Tendenzen an den Tag gelegt (beispielsweise will er Pensionsleistungen erhöhen oder weitläufig Stipendien verteilen), sein Team scheint sich der Fallstricke jedoch bewusst zu sein, die auf Regierungen lauern können, die das Vertrauen in die Finanzmärkte eines Landes erschüttern.“ - Michael Hasenstab

Schwellenländer: Wo wir Chancen sehen

Schwellenländer: Wo wir Chancen sehen

Die wichtigste Veränderung in den Schwellenländern, die ihre Anfälligkeit für Finanzkrisen verringert, war vielleicht die deutliche Vertiefung der inländischen Finanzmärkte im vergangenen Jahrzehnt. In vielen Ländern ist durch das Aufkommen einer breiten Mittelschicht eine zuverlässige einheimische Anlegerbasis entstanden.

Global Macro Ungleichgewichte und Chancen

Global Macro Ungleichgewichte und Chancen

Aus Arbeitsmarktperspektive lässt sich eine Beibehaltung von Nullzinsen oder die Einführung einer Negativzinspolitik in den USA nur schwer rechtfertigen. Wir sind der Meinung, dass die Fed die Zinsen eher früher als später anheben sollte, um ihre Glaubwürdigkeit nicht zu verlieren.