Beyond Bulls & Bears

Die Disruption des Geldes
Perspektiven

Die Disruption des Geldes

Während Spekulanten sich mit großem Eifer auf virtuelle Währungen stürzen, verfolgen professionelle Anleger weitgehend einen vorsichtigeren Ansatz. Roger Bayston, Senior Vice President von Franklin Templeton Fixed Income Group, Austin Trombley, Vice President und Data Scientist von Franklin Templeton Fixed Income Group, und Anthony Hardy, Research Analyst bei Franklin Equity Group, nahmen jüngst an einer Podiumsdiskussion zum Thema teil. Sie diskutieren, wie digitale Währungen funktionieren, wie Blockchain-Technologie möglicherweise viele Facetten unseres Lebens beeinflussen wird und welche Anlagemöglichkeiten sie in diesem sich rasch wandelnden Bereich sehen.

Warum uns die Volatilität des Technologiesektors keine Sorgen bereitet
Aktien

Warum uns die Volatilität des Technologiesektors keine Sorgen bereitet

Einige Technologie-Unternehmen haben sich zuletzt auf dem heißen Stuhl wiedergefunden. Jonathan Curtis von der Franklin Equity Group lässt sich davon jedoch nicht aus dem Konzept bringen. Ihm zufolge sind vorübergehende Störungen, die Auswirkungen auf bestimmte Aktien haben, völlig normal, während sich Verbraucher mit neuen Technologien und der Art und Weise, wie sie unser Leben beeinflussen, vertraut machen.

Wie Technologie einzelnen Branchen den Weg zu neuen Chancen ebnet
Perspektiven

Wie Technologie einzelnen Branchen den Weg zu neuen Chancen ebnet

"Aber im Hinblick auf den Wettlauf zu vollständig autonomen Fahrzeugen ist die Frage, wer das Ziel zuerst erreicht – und noch wichtiger, wer weiß, wie diese Technologie dann vermarktet und zu Geld gemacht werden kann – noch lange nicht entschieden.“ – Franklin Templeton Fixed Income Group

Selbstfahrende Fahrzeuge: Beurteilung der möglichen Folgen
Perspektiven

Selbstfahrende Fahrzeuge: Beurteilung der möglichen Folgen

Der Wettlauf zur Entwicklung selbstfahrender Fahrzeuge gewinnt weiter an Fahrt. Hierbei geht es nicht nur um Pkw, sondern auch um Lkw und Busse. Die Technologie für autonome Fahrzeuge birgt wahrlich das Potenzial zur Umgestaltung vieler Branchen, wie wir uns das vielleicht noch nicht vorstellen können. Vor kurzem brachte Franklin Templeton Investments Branchenexperten zusammen, um mit ihnen über die Zukunft dieser Technologie zu sprechen.

Von Science Fiction zu wissenschaftlicher Realität: Der Aufstieg der Maschinen
Alternatives

Von Science Fiction zu wissenschaftlicher Realität: Der Aufstieg der Maschinen

Das exponentielle Wachstum der Verarbeitungsgeschwindigkeiten von Computern, die Fortschritte im Umgang mit großen Datenmengen, Open-Source-Software und Cloud Computing haben in den letzten zehn Jahren gemeinsam dazu beigetragen, dass künstliche Intelligenz nicht mehr in den Bereich der Science Fiction fällt, sondern zur wissenschaftlichen Realität geworden ist.“ - Mat Gulley und Ryan Biggs

US-Technologiesektor: Weiterer Aufschwung oder Korrektur in Sicht?
Aktien

US-Technologiesektor: Weiterer Aufschwung oder Korrektur in Sicht?

"Ein günstiges Marktumfeld kann über lange Zeit hinweg andauern. In der aktuellen Wirtschaftssituation haben wir - zumindest in den USA - eine der längsten Erholungsphasen überhaupt verzeichnet. Aber die Erholung ist auch schwächer ausgefallen als jemals zuvor. Es lässt sich durchaus argumentieren, dass eine schwächere Erholung länger andauern kann.“ - Stephen Dover

Smartphones und Software als Schlüssel für die Erfüllung der „Dotcom-Träume”

Smartphones und Software als Schlüssel für die Erfüllung der „Dotcom-Träume”

Viele unerfüllte Träume der Dotcom-Ära werden nun endlich Wirklichkeit, denn das Zusammentreffen bestens vernetzter Verbraucher und immer raffinierterer Technologie und Software ermöglichen Dienstleistungen, die vor 10 Jahren noch unmöglich schienen.