Beyond Bulls & Bears

Koalitionsverhandlungen: Die Finanzierung von Deutschlands Zukunft erfordert Kompromisse
Aktien

Koalitionsverhandlungen: Die Finanzierung von Deutschlands Zukunft erfordert Kompromisse

Deutschland könnte nach den Wahlen bald erstmals in der Geschichte des Landes von einer Dreiparteienkoalition regiert werden. Einschätzungen von Matthias Hoppe.

Braucht Macrons Reformagenda für die EU Unterstützung aus Deutschland?
Aktien

Braucht Macrons Reformagenda für die EU Unterstützung aus Deutschland?

„Wenn Macron in Deutschland nicht einen bereitwilligen Partner findet, dürfte es für ihn schwierig werden, seine radikaleren Reformen für die Eurozone umzusetzen. Obwohl es nach der letztjährigen Brexit-Abstimmung eine breite Unterstützung für eine verstärkte Integration gibt, treten einige der osteuropäischen Partner der EU auf die Bremse, um eine engere Vereinigung zu verhindern. Meiner Einschätzung nach ist der Weg bis zur Erreichung dieses Ziels noch lang.“ – Philippe Brugere-Trelat, Franklin Mutual Series

Deutschland hat gewählt: Wie geht es nach Merkels Wiederwahl mit Europa weiter?
Perspektiven

Deutschland hat gewählt: Wie geht es nach Merkels Wiederwahl mit Europa weiter?

"Wir sind der Ansicht, dass die Unterstützung, die die AfD erhalten hat, ein Protestvotum derjenigen Menschen darstellt, die mit der aktuellen Entwicklung in Deutschland unzufrieden sind. Das könnte Einfluss auf den Kurs haben, den Merkel im Nachgang der Wahl einschlägt.“ - David Zahn, Franklin Templeton Fixed Income Group