Beyond Bulls & Bears

Eine Einführung in unsere Strategie für soziale Infrastruktur
Aktien

Eine Einführung in unsere Strategie für soziale Infrastruktur

Die soziale Infrastruktur – dies sind die physischen Ressourcen zur Erbringung von sozialen Dienstleistungen für Gemeinden – spielt in der Gesellschaft eine äußerst wichtige Rolle. Raymond Jacobs, Riccardo Abello und John Levy von Franklin Real Asset Advisors erörtern hier ihre Ansichten zu diesem Thema.

Mehr als nur Orientierung: Beitrag zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung
Aktien

Mehr als nur Orientierung: Beitrag zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung

Raymond Jacobs und John Levy von Franklin Real Asset Advisors erklären, warum Impact Investing-Produkte, die als „an den Zielen für nachhaltige Entwicklung orientiert“ gekennzeichnet sind, über eine einfache „Orientierung“ hinaus gehen und einen echten Beitrag zu sozialen Ergebnissen und der Umwelt leisten sollten.

Agil bleiben in unsicheren Zeiten
Perspektiven

Agil bleiben in unsicheren Zeiten

Angesichts der anhaltenden Unsicherheit über das globale Wachstum und die Handelslage wurden die Märkte weltweit im dritten Quartal 2019 immer wieder von erhöhter Volatilität heimgesucht. Vor diesem Hintergrund diskutieren unsere leitenden Anlageexperten, warum sie kurzfristig nicht mit einer Rezession rechnen, jedoch auf einen vorsichtigen und flexiblen Ansatz setzen. 

Meet the Manager: John Levy
Aktien

Meet the Manager: John Levy

Weil ein Praktikant nicht zur Arbeit erschienen war, bekam John Levy, Director of Impact bei Franklin Real Asset Advisors, einen Fuß bei Franklin Templeton in die Tür. 14 Jahre später leitet er heute die Aktivitäten des Unternehmens im Bereich Impact Investing und hilft dem Unternehmen, sich als Spitzenreiter in diesem Bereich zu etablieren. Hier erhalten Sie die Gelegenheit, John etwas näher kennenzulernen.

Impact-Investing in der Praxis: Soziale Infrastruktur
Alternatives

Impact-Investing in der Praxis: Soziale Infrastruktur

Um zu verdeutlichen, wie Impact-Management in der Praxis angewendet werden kann, hat Franklin Real Asset Advisors Team in Zusammenarbeit mit dem Beratungsunternehmen Tideline ein Beispiel aus der Immobilienbranche herangezogen und die spezifischen Anforderungen an die soziale Infrastruktur berücksichtigt. Im dritten und letzten Teil unserer Serie wird untersucht, warum sich für die meisten Impact-Investoren Investments im Bereich der sozialen Infrastruktur anbieten.

Die fünf Bausteine eines effektiven Impact-Managements
Alternatives

Die fünf Bausteine eines effektiven Impact-Managements

Bisher hat sich noch kein einheitlicher Ansatz für Impact-Investments herausgebildet, wobei die Vielzahl von Methoden und Kennzahlen für Verwirrung sorgt. Allein die Durchforstung sämtlicher Ressourcen, die den Impact-Anlegern zur Verfügung stehen, stellt eine Herausforderung dar. Im zweiten Teil dieser dreiteiligen Serie stellt unser Franklin Real Asset Advisors Team in Zusammenarbeit mit dem Beratungsunternehmen Tideline die „fünf Bausteine“ eines effektiven Impact-Managements vor.

Das Ende der Fed-Welt, wie wir sie kennen
Alternatives

Das Ende der Fed-Welt, wie wir sie kennen

Die Volatilität kehrte Ende 2018 mit aller Macht an den Markt zurück, und die weitverbreitete Unsicherheit weckte Erinnerungen an die Große Rezession. Robert Christian und Brooks Ritchey von K2 Advisors sind überzeugt, dass die jüngsten Marktturbulenzen durch Verzerrungen der Assetpreise im Zuge der Zentralbankmaßnahmen bedingt sind. Sie erläutern, was dies alles für Anleger und insbesondere für Hedgefonds-Vehikel bedeutet.

Mit Risiko, ohne Risiko oder ungewisses Risiko?
Alternatives

Mit Risiko, ohne Risiko oder ungewisses Risiko?

Marktschwankungen können Anleger in Unruhe versetzen. Doch es gibt eine Reihe alternativer Anlagestrategien, die laut Brooks Ritchey und Robert Christian von K2 Advisors Volatilität in Chancen umwandeln. Sie erläutern künftige Herausforderungen am Markt und die Gründe, warum einige Hedge-Strategien aus ihrer Sicht erfolgreich sein könnten.

Erneuerbare Energien nehmen an Fahrt auf
Alternatives

Erneuerbare Energien nehmen an Fahrt auf

Erneuerbare Energien gewinnen aus zahlreichen Gründen an Fahrt. Gleiches gilt für die Anlagechancen in diesem Segment. Ketul Sakhpara, Portfoliomanager und Research Analyst bei Franklin Real Asset Advisors, stellt die drei wichtigsten Gründe für das Interesse dar und erläutert, wo sein Team Potenzial sieht. Es mag Sie überraschen, zu erfahren, dass heute insbesondere die Schwellenländer ihre Kapazitäten an erneuerbaren Energien stark ausbauen.

Ausblick Hedgefonds-Strategie viertes Quartal: K2 Advisors
Alternatives

Ausblick Hedgefonds-Strategie viertes Quartal: K2 Advisors

In ihrem Ausblick für das vierte Quartal (Q4) 2018 werfen die Research and Portfolio Construction-Teams von K2 Advisors einen genaueren Blick auf Alpha und erklären, warum es aus ihrer Sicht oft falsch verstanden wird. Sie sind der Ansicht, dass derartige Einblicke Anlegern helfen können, die Argumente für den Erwerb von Publikumsfonds mit Hedge-Strategien besser zu verstehen.

Wissenswertes über soziale Infrastruktur
Perspektiven

Wissenswertes über soziale Infrastruktur

"Auch wenn der Zugang zu sozialen Diensten in ganz Europa von grundlegender Bedeutung für Wirtschaftswachstum und Wohlstand ist, wird nicht genug unternommen, um die benötigten Einrichtungen zu bauen und hinreichend zu unterhalten. Mit Investitionen in die soziale Infrastruktur können Anleger dringend erforderliches Privatkapital bereitstellen und die sozialen Dienstleistungen sichern, die in Gemeinden angeboten werden.“ - Raymond Jacobs, Franklin Real Asset Advisors

K2 Advisors: Ausblick Hedgefonds-Strategie 3. Quartal 2018
Alternatives

K2 Advisors: Ausblick Hedgefonds-Strategie 3. Quartal 2018

"Während die Lage scheinbar weiterhin relativ ruhig bleibt, stellen makroökonomische Bedenken - etwa über geopolitische Krisenherde, die zunehmende politische Unsicherheit in Europa, Handelskriege und die gegenläufige Geldpolitik der wichtigsten Zentralbanken - legitime Probleme für die Stabilität der Märkte dar. Hinzu kommt eines der heute am häufigsten übersehenen Probleme: die Bedrohung durch kontinuierlich steigende Zinsen in den USA.“ - K2 Advisors, 26. Juli 2018