Beyond Bulls & Bears

Kurze Überlegungen: Haben Wachstums- oder Substanztitel die Oberhand?
Aktien

Kurze Überlegungen: Haben Wachstums- oder Substanztitel die Oberhand?

Für unseren Chief Market Strategist Stephen Dover lautet die eigentliche Frage, wo am lohnendsten angelegt werden kann.

Ganzheitliche Betrachtung von ESG
Aktien

Ganzheitliche Betrachtung von ESG

Serena Perin Vinton, Portfoliomanagerin der Franklin Equity Group, erörtert, wie ihr Team Anlagen unter Berücksichtigung von Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungsaspekten (ESG) einschätzt.

Ist der Anstieg der Energiepreise „vorübergehend“ oder ein länger anhaltender Trend?
Aktien

Ist der Anstieg der Energiepreise „vorübergehend“ oder ein länger anhaltender Trend?

Frederick Fromm, Portfoliomanager bei Franklin Equity Group, erläutert, wodurch die Energiepreise beeinflusst werden und ob der aktuelle Preisanstieg aus seiner Sicht nachhaltig ist.

Börsengehandelte Fonds (ETF): Grundlagen der Liquidität
Aktien

Börsengehandelte Fonds (ETF): Grundlagen der Liquidität

Jason Xavier, Head of EMEA ETF Capital Markets, erinnert uns an die Merkmale der Liquidität bei ETFs und räumt mit einigen Mythen auf, an die manche Anleger immer noch glauben.

Kurze Überlegungen: Eintauchen in Verschuldung, MMT und ihre tiefen Sogwirkungen
Aktien

Kurze Überlegungen: Eintauchen in Verschuldung, MMT und ihre tiefen Sogwirkungen

Chief Market Strategist Stephen Dover und Investment Strategist Kim Catechis untersuchen die Schuldenwelle, die derzeit viele wirtschaftspolitische Debatten bestimmt.

Stehen wir bei Klimawandel-Investments an einem Wendepunkt?
Perspektiven

Stehen wir bei Klimawandel-Investments an einem Wendepunkt?

Yu Meng, Vice President und Chair of Asia Pacific bei Franklin Templeton, gibt eine Einschätzung, ob Klimawandel-Investments an einem Wendepunkt stehen.

Koalitionsverhandlungen: Die Finanzierung von Deutschlands Zukunft erfordert Kompromisse
Aktien

Koalitionsverhandlungen: Die Finanzierung von Deutschlands Zukunft erfordert Kompromisse

Deutschland könnte nach den Wahlen bald erstmals in der Geschichte des Landes von einer Dreiparteienkoalition regiert werden. Einschätzungen von Matthias Hoppe.

Grüneres Deutschland nach der Wahl wahrscheinlich, doch Auswirkungen auf Festzinstitel begrenzt
Aktien

Grüneres Deutschland nach der Wahl wahrscheinlich, doch Auswirkungen auf Festzinstitel begrenzt

Die Wahlen in Deutschland resultierten in einem Führungswechsel, doch die Auswirkungen auf die Märkte dürften laut David Zahn, unserem Head of European Fixed Income, begrenzt sein. Er gibt einen Überblick über die Auswirkungen der Wahl.

Kurze Überlegungen: Die Debatte um Wachstum und Inflation geht in die nächste Runde
Aktien

Kurze Überlegungen: Die Debatte um Wachstum und Inflation geht in die nächste Runde

Unser Chief Market Strategist, Stephen Dover, und Wirtschaftsexperten aus den spezialisierten Anlageteams von Franklin Templeton untersuchen, inwieweit sie in Bezug auf Inflation, Wachstum und die COVID-19-Pandemie übereinstimmen bzw. unterschiedlicher Meinung sind.

Update zu US-Wachstum und Aktienchancen nach der Pandemie
Aktien

Update zu US-Wachstum und Aktienchancen nach der Pandemie

Grant Bowers, Portfolio Manager der Franklin Equity Group, erörtert, ob die jüngste Abschwächung des US-Wachstums anhalten wird und wo er derzeit Chancen bei Aktien sieht.

Über Wachstum und Inflation, Aktienausblick und ertragsorientierte Strategien nach der Pandemie
Aktien

Über Wachstum und Inflation, Aktienausblick und ertragsorientierte Strategien nach der Pandemie

Ed Perks, CIO von Franklin Templeton Investment Solutions, erläutert, welche Faktoren das Wirtschaftswachstum unterstützen dürften, wie er die Inflationsentwicklung einschätzt, wieso US-Aktien attraktiv bleiben und wo ertragsorientierte Anleger nach potenziellen Chancen suchen sollten.

Eurovision: Erhebliches Renditepotenzial
Aktien

Eurovision: Erhebliches Renditepotenzial

Katrina Dudley und Mandana Hormozi, Portfoliomanager der Mutual Series, erörtern, warum Europa erneute Aufmerksamkeit verdient. Sie sind der Meinung, dass die neu gewonnene Stabilität und Einheit der Region, der wegweisende Einsatz von Regulierungs- und Umweltinitiativen und die beschleunigte Verteilung von Impfstoffen Europa ein erhebliches Renditepotenzial bieten.