Beyond Bulls & Bears

Engpässe, eine wieder auflebende Nachfrage und wachsende Inflationserwartungen lassen die Rohstoffpreise steigen
Aktien

Engpässe, eine wieder auflebende Nachfrage und wachsende Inflationserwartungen lassen die Rohstoffpreise steigen

Die Rohstoffpreise tendierten in diesem Frühjahr angesichts der weltweit wachsenden Nachfrage und steigenden Inflationserwartungen nach oben, während sich die Volkswirtschaften von der Pandemie erholen

Kurze Überlegungen: Blockchain: eine disruptive Innovation
Aktien

Kurze Überlegungen: Blockchain: eine disruptive Innovation

Unser Chief Market Strategist Stephen Dover ist der Meinung, dass Blockchain das Potenzial bietet, eine neue globale digitale Renaissance einzuleiten, die den Finanzdienstleistungssektor, Lieferketten, das Gesundheitswesen, Backend-Offices und vieles mehr transformieren wird.

Klimaschutzsektoren gewinnen an Dynamik
Aktien

Klimaschutzsektoren gewinnen an Dynamik

Von digitalen Fabriken bis zu Kleidung auf Pflanzenbasis – Impact Investing umfasst aus Sicht der Templeton Global Equity Group viel mehr als Investitionen in erneuerbare Energien.

Gründe, warum wir bei Gold weiterhin optimistisch sind
Aktien

Gründe, warum wir bei Gold weiterhin optimistisch sind

Gold wird aus einer Vielzahl von Gründen bewertet, doch trieben die Unsicherheit und die wirtschaftlichen Auswirkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie den Kurs des Edelmetalls im Jahr 2020 auf Rekordhöhen. Mit dem Sektor verbundene Aktien verzeichneten ebenfalls ein solides Anlegerinteresse, da aber der Optimismus mit Blick auf eine wirtschaftliche Erholung zunimmt, hat Gold im Jahr 2021 bislang etwas an Glanz verloren. Steve Land, Portfoliomanager bei Franklin Equity Group, erörtert, warum sich die Nachfrage nach Gold nach einem schwachen Jahresbeginn wieder erholen könnte und warum er potenziell attraktive Chancen für Aktienanleger sieht.

Sind Kryptowährungen etwas für spekulative Zocker oder langfristige Anleger?
Alternatives

Sind Kryptowährungen etwas für spekulative Zocker oder langfristige Anleger?

Kryptowährungen waren in den letzten Jahren aufgrund ihrer heftigen Preisbewegungen sicherlich von großem Interesse für spekulative Anleger. Ist die Kryptowährung aber auch eine langfristige Anlageform aus praktischer Sicht, die für traditionelle Anleger geeignet ist? Anthony Hardy, Research Analyst der Franklin Equity Group, hat mit uns über diese und andere Fragen gesprochen.

Kurze Überlegungen: Die Entwicklung neuer globaler Technologien reißt nicht ab
Aktien

Kurze Überlegungen: Die Entwicklung neuer globaler Technologien reißt nicht ab

Von Cloud Computing und Automatisierung bis hin zu selbstfahrenden Autos - Technologie ist weiterhin einer der heißesten Sektoren der Welt. Unser Chief Marketing Strategist Stephen Dover und die Portfoliomanager Donald Huber und John Remmert sind der Meinung, dass aktive Investitionen in Technologie und Innovation ein globales Thema sind und dass die staatliche Unterstützung und die Ausgaben für Technologien der nächsten Generation wahrscheinlich langfristig positiv sind.

Anlagen in Technologiewerte: Ein Blick über den US-Markt hinaus lohnt sich
Aktien

Anlagen in Technologiewerte: Ein Blick über den US-Markt hinaus lohnt sich

Meist beherrschen die großen Namen aus den USA die Diskussion um Anlagen im Technologiesektor. Dabei werden viele innovative internationale Technologieunternehmen oftmals übersehen, meinen John Remmert und Don Huber von der Franklin Equity Group.

Kurze Überlegungen: Faszination Kryptowährungen
Alternatives

Kurze Überlegungen: Faszination Kryptowährungen

Unser Chief Market Strategist Stephen Dover erkundet einen der faszinierendsten Finanztrends der jüngsten Zeit.

PODCAST: Ertragsmöglichkeiten im aktuellen Marktumfeld
Multi-Asset

PODCAST: Ertragsmöglichkeiten im aktuellen Marktumfeld

Ed Perks, Chief Investment Officer bei Franklin Templeton Investment Solutions, spricht über die aktuellen Marktbedingungen und darüber, wie sich diese auf ertragsorientierte Multi-Asset-Anlagestrategien auswirken könnten.

Warum fossile Brennstoffe vorerst weiterhin Teil der Zukunft sind
Aktien

Warum fossile Brennstoffe vorerst weiterhin Teil der Zukunft sind

Einige Meldungen in den Nachrichten legen nahe, dass aufgrund der Klimaschutzambitionen der Demokratischen Partei in den USA für traditionelle Öl- und Gasunternehmen düstere Zeiten anbrechen könnten. Dennoch erkennen Fred Fromm und Matt Adams von der Franklin Equity Group Anzeichen dafür, dass ein erhöhter Bedarf an fossilen Brennstoffen in bestimmten Entwicklungsländern einen möglichen Einbruch der Nachfrage in den USA und anderen Industriestaaten ausgleichen könnte. Sie erläutern darüber hinaus, warum aus ihrer Sicht Aktienanleger, denen eine potenziell höhere Inflation Sorgen bereitet, Rohstoffpapiere in Betracht ziehen sollten.

Kurze Überlegungen: Zu den Wahlen in Georgia: Hilfszahlungen für Privatpersonen und Infrastruktur
Aktien

Kurze Überlegungen: Zu den Wahlen in Georgia: Hilfszahlungen für Privatpersonen und Infrastruktur

Head of Equities Stephen Dover ist der Meinung, dass die Prioritäten der Demokraten, wie grüne Energie und Infrastruktur, sowie Small-Cap-Unternehmen aktive Anlagechancen bieten.

Europas „Mondlandungs-Moment“
Aktien

Europas „Mondlandungs-Moment“

2020 war für Anleger in Europa ein schwieriges und unsicheres Jahr. Dennoch sehen die Franklin Mutual Series Portfoliomanagerinnen Katrina Dudley und Mandana Hormozi gute Gründe für einen optimistischen Blick in die Zukunft. Sie beschreiben positive langfristige Merkmale, die viele eventuell übersehen.