Beyond Bulls & Bears

Ausblick für Europa: Die Evolution der französischen Wirtschaft
Aktien

Ausblick für Europa: Die Evolution der französischen Wirtschaft

Laut Katrina Dudley von Franklin Mutual Series ist die Wiederwahl von Präsident Macron für die französische Wirtschaft und die europäischen Aktienmärkte langfristig positiv.

K2-Ausblick für Hedgefonds-Strategien: Zweites Quartal 2022
Aktien

K2-Ausblick für Hedgefonds-Strategien: Zweites Quartal 2022

Die russische Invasion in die Ukraine hat den Druck auf den Inflationszyklus, der Ende 2020 begann, verstärkt. Unser Team von K2 Advisors äußert sich in seinem Ausblick für das zweite Quartal 2022 dazu, wie Hedgefonds-Manager die Situation einschätzen.

Kurze Überlegungen: Sind die Zentralbanken zu langsam, um die Inflation zu bewältigen?
Aktien

Kurze Überlegungen: Sind die Zentralbanken zu langsam, um die Inflation zu bewältigen?

Sind die Notenbanken zu langsam, um die Inflation zu bewältigen? Wird sich die Inflation von selbst einpendeln? Werden steigende Zinssätze eine Rezession auslösen?

Gold, Inflation und geopolitische Spannungen
Aktien

Gold, Inflation und geopolitische Spannungen

Können die Goldpreise weiter steigen? Steve Land, Portfoliomanager der Franklin Equity Group, teilt seine Einschätzungen als Aktienanleger in diesem Bereich und zeigt auf, wo er Chancen erkennt.

Steigende Zinsen können Finanzwerten eine Glanzzeit bescheren
Aktien

Steigende Zinsen können Finanzwerten eine Glanzzeit bescheren

Angesichts steigender US-Zinsen und größerer Klarheit für europäische Banken über die Auswirkungen des Krieges zwischen Russland und der Ukraine bieten sich Wertchancen im Finanzsektor – so unser Team von Mutual Series. Erfahren Sie mehr:

Analysen: Hebt sich Brasilien positiv ab?
Aktien

Analysen: Hebt sich Brasilien positiv ab?

Die Rohstoffpreise sind infolge des Kriegs zwischen Russland und der Ukraine stark gestiegen, wovon Brasilien, ein wichtiger Rohstoffexporteur, profitieren könnte. Lesen Sie mehr von Dina Ting, Head of Global Index Portfolio Management Team, Franklin Templeton Exchange-Traded Funds.

Kurze Überlegungen: Was Russlands Machtspiel in der Ukraine für Anleger bedeutet
Aktien

Kurze Überlegungen: Was Russlands Machtspiel in der Ukraine für Anleger bedeutet

In dieser Sonderausgabe von Quick Thoughts geben unsere Anlageexperten Einblicke in die Auswirkungen der Krise in der Ukraine.

Die Spannungen zwischen der Ukraine und Russland bedeuten eine multipolare Welt
Aktien

Die Spannungen zwischen der Ukraine und Russland bedeuten eine multipolare Welt

Die Spannungen zwischen der Ukraine und Russland sorgen für Schlagzeilen. Nachfolgend erläutert Francis Scotland von Brandywine Global seine Sicht der Lage.

Spotlight auf Hochzinsanleihen: ein Update zu Automobilen und Halbleitern
Aktien

Spotlight auf Hochzinsanleihen: ein Update zu Automobilen und Halbleitern

Die Komplikationen und Dominoeffekte in der Halbleiter- und der Automobilbranche durch die COVID-19-Pandemie erzeugen weiterhin eine interessante Dynamik, die die Investoren meistern müssen. Aleck Beach, Research-Analyst bei Franklin Templeton Fixed Income, betrachtet diesen Bereich aus der Perspektive von Schuldtiteln.

Einblicke: Die Fed: Das Jahr 2022 wird ein Drahtseilakt
Aktien

Einblicke: Die Fed: Das Jahr 2022 wird ein Drahtseilakt

Die US-Notenbank befindet sich auf einer Gratwanderung: Wenn sie zu schnell handelt, riskiert sie eine Beeinträchtigung des Wachstums und verschärfte Marktvolatilität, wenn sie jedoch zu zögerlich handelt, besteht die Gefahr, dass die Preise in die Höhe schnellen. Franklin Templeton Investment Solutions nimmt Stellung zu dem Dilemma der Fed. Das Team erläutert seine geldpolitischen Erwartungen, gibt Einblicke in Investitionen, die es derzeit in seinen Portfolios bevorzugt – und solche, auf die es gerne verzichtet.

Dämmung der Inflation: Mit Nuancen eines inflationären und steigenden Zinsumfelds umgehen
Aktien

Dämmung der Inflation: Mit Nuancen eines inflationären und steigenden Zinsumfelds umgehen

Moderate Inflation kann – insbesondere für einige Substanztitel – gut sein. Christian Correa erläutert, warum Anleger keine Angst vor dem aktuellen inflationären bzw. steigenden Zinsumfeld haben sollen. Er legt nahe, wie dieses Umfeld einigen Unternehmen sogar zugutekommen und bestimmte Bereiche des Aktienmarktes positiv beeinflussen kann.

Kurze Überlegungen: Haben Wachstums- oder Substanztitel die Oberhand?
Aktien

Kurze Überlegungen: Haben Wachstums- oder Substanztitel die Oberhand?

Für unseren Chief Market Strategist Stephen Dover lautet die eigentliche Frage, wo am lohnendsten angelegt werden kann.