Beyond Bulls & Bears

Sechs Gründe für Klimawandel-Investments

Warum ist der Klimawandel für Anleger von Bedeutung? Maarten Bloemen von der Templeton Global Equity Group und Matthew J. Kiernan, Chief Executive von Inflection Point Capital Management Inc., beleuchten die Folgen des Klimawandels für die Anleger.

Agil bleiben in unsicheren Zeiten
Perspektiven

Agil bleiben in unsicheren Zeiten

Angesichts der anhaltenden Unsicherheit über das globale Wachstum und die Handelslage wurden die Märkte weltweit im dritten Quartal 2019 immer wieder von erhöhter Volatilität heimgesucht. Vor diesem Hintergrund diskutieren unsere leitenden Anlageexperten, warum sie kurzfristig nicht mit einer Rezession rechnen, jedoch auf einen vorsichtigen und flexiblen Ansatz setzen. 

Real Assets könnten eine Alternative sein
Aktien

Real Assets könnten eine Alternative sein

In der aktuellen Ausgabe der Allokationseinschätzungen „Allocation Views“ beschreiben sie sechs große Themen, die ihre derzeitigen Einschätzungen bedingen: langsameres weltweites Wachstum, niedrige Inflation, Wirksamkeit der Geldpolitik, Wichtigkeit geschickten Managements, Sachwerte und alternative Wertpapiere, die nicht alternativ genug sind. 

Wie ETFs veränderte Kundenerwartungen bedienen können
Aktien

Wie ETFs veränderte Kundenerwartungen bedienen können

In ganz Europa finden wir Belege dafür, dass börsengehandelte Fonds in den Anleger-Portfolios eine immer wichtigere Rolle einnehmen. Dennoch gibt es laut Jason Xavier, Head of EMEA ETF Capital Markets bei Franklin Templeton, immer noch Berater, die nicht von den Vorteilen von ETFs überzeugt sind.

Das Erkennen von Kreditrisiken bei Anleihen
Aktien

Das Erkennen von Kreditrisiken bei Anleihen

In diesem Auszug aus der neuesten Ausgabe von Franklin Templeton Thinks untersucht die Franklin Templeton Fixed Income Group, wie man die Risiken von Konsum- und Immobilienkrediten mit Techniken des maschinellen Lernens analysieren kann, um so die Kreditrisiken, die ihrer Meinung nach eingegangen werden sollten, genau einschätzen zu können. Sie werfen einen Blick auf die relativ neue Anlageklasse der digitalen Kredite und erklären, warum quantitative Ansätze unter Umständen auf einige Anleihesektoren besser anwendbar sind als auf andere.

Die US-Notenbank sieht die Zeit für einen Realitätscheck gekommen
Aktien

Die US-Notenbank sieht die Zeit für einen Realitätscheck gekommen

Die US-Notenbank (Fed) hat ihre kurzfristigen Leitzinsen zum zweiten Mal in diesem Jahr gesenkt. Einige Beobachter zeigten sich allerdings enttäuscht, dass die Fed kein stärkeres Signal auf zukünftige Maßnahmen zur geldpolitischen Lockerung geliefert hat. Sonal Desai, CIO von Franklin Templeton Fixed Income, erläutert ihre Sichtweise, warum die Zentralbank die Erwartungen ein wenig dämpfen musste.

Entwicklungen, die das Marktgeschehen in Europa unserer Meinung nach in den nächsten Monaten bestimmen dürften
Aktien

Entwicklungen, die das Marktgeschehen in Europa unserer Meinung nach in den nächsten Monaten bestimmen dürften

Während europäische Anleger und Marktteilnehmer aus ihrem Sommerurlaub zurückkehren und sich auf das letzte Drittel des Jahres 2019 vorbereiten, beleuchtet unser Head of European Fixed Income David Zahn die Themen, die seiner Meinung nach das Marktgeschehen in den kommenden Monaten bestimmen werden.

Meet the Manager: John Levy
Aktien

Meet the Manager: John Levy

Weil ein Praktikant nicht zur Arbeit erschienen war, bekam John Levy, Director of Impact bei Franklin Real Asset Advisors, einen Fuß bei Franklin Templeton in die Tür. 14 Jahre später leitet er heute die Aktivitäten des Unternehmens im Bereich Impact Investing und hilft dem Unternehmen, sich als Spitzenreiter in diesem Bereich zu etablieren. Hier erhalten Sie die Gelegenheit, John etwas näher kennenzulernen.

Drei Gründe, die für Dividenden-Titel sprechen
Aktien

Drei Gründe, die für Dividenden-Titel sprechen

"Als langfristig orientierte Anleger besteht unsere Strategie darin, in Unternehmen mit steigenden Dividenden oder Unternehmen mit nachweislich erheblichem und nachhaltigem Dividendenwachstum anzulegen.“ – Nick Getaz und Matt Quinlan, Franklin Equity Group

Warum europäische Anleihen sogar bei negativer Rendite noch Wertpotenzial haben
Aktien

Warum europäische Anleihen sogar bei negativer Rendite noch Wertpotenzial haben

"Nach unserer Auffassung könnten europäische Anleihen mit der Kombination einer erwarteten EZB-Zinssenkung im September und einer positiv geformten Zinsstrukturkurve global betrachtet weiterhin attraktiv sein.“ – John Beck, Director Fixed Income, London, Franklin Templeton

Volatilität am US-Markt und schlaflose Sommernächte
Aktien

Volatilität am US-Markt und schlaflose Sommernächte

„Aus unserer Sicht ist der digitale Wandel auf allen Ebenen – Menschen, Unternehmen und Staaten – der größte Wachstumstreiber für die US- und die Weltwirtschaft.“ – Grant Bowers, Franklin Equity Group

Einblicke in die Innovation im Gesundheitssektor
Aktien

Einblicke in die Innovation im Gesundheitssektor

Die Biopharma-Branche hat das Potenzial, mit großen Durchbrüchen bei neuen therapeutischen Arzneien Leben zu retten. In der aktuellen Ausgabe unseres Podcasts „Talking Markets“ spricht unserer Head of Equities Stephen Dover mit den Analysten Steven Kornfeld und Krzysztof Musialik über Innovationen im Gesundheitssektor und insbesondere im Bereich Biopharma. Sie weisen darauf hin, dass die Schwellenländer in einigen Fällen die Führungsrolle innehaben.